Revolution Likör/Espresso - 2er-Set

€150,00

REVOLUTION LIQUEUR AND ESPRESSO - set of two

Revolution Likör und Espresso ist ein Favorit für diejenigen, die morgens feinen Kaffee und abends feinen Alkohol lieben. Sein einzigartiges doppelseitiges Design ist die Revolution, die unsere wichtigsten Rituale hervorhebt.
Revolution Collection, die ursprüngliche fferrone Glaswarenkollektion, die 2001 von Felicia Ferrone entworfen wurde, wurde 2009 in die permanente Kollektion des Art Institute of Chicago aufgenommen und zeichnet sich heute als das ikonischste Glasdesign von fferrone aus. Die Idee für die doppelseitige Funktionalität war das Ergebnis eines Abends mit engen Freunden, wie man es durch Ferrones geschulte Architektenlinse sieht. Der Name der Kollektion passt; das Glas erfindet die Tischlandschaft (Tischlandschaft) mit ihren minimalistischen Architekturformen neu. Wein, Wasser, Cocktails und Suppen scheinen sich der Schwerkraft mit dem schwebenden Effekt der hohlen Gegenseite zu widersetzen. Das minimalistische Design lässt sich leicht an alltägliche und außergewöhnliche Anlässe anpassen.
Die Revolution Collection, ein preisgekröntes Design, erhielt 2004 den Good Design Award. Glaswaren in der Kollektion wurden in zahlreichen Publikationen wie der Financial Times How to Spend It, Wallpaper Magazine, Elle Decor Italia und InStyle vorgestellt.
Die Revolution Collection, die bei Stylisten beliebt ist, ist auf den großen Kinofilmen wie Always Be My Maybe (2019), Oblivion (2013), Star Trek (2009) und Serien wie Westworld (2017) zu sehen und wurde international in Zeitschriften veröffentlicht.
Jedes Stück wird in Handarbeit und ohne Verwendung von Formen von Glasbläsermeistern hergestellt. Das Borosilikatglas ermöglicht eine Vielzahl von Heiß- und Kaltanwendungen. Wie bei allen Ferronglaskollektionen ist die Revolution Collection backofen-, mikrowellen- und spülmaschinenfest für den täglichen Gebrauch.

material • borosilicate glass
type • glassware
size • 60 mL / 30 mL (2 fl oz / 1 fl oz)
h. 10 cm (3 3/4 in)

Design: Felicia Ferrone, 2001-2014
Handcrafted in Czech Republic